Logo KRUSE Sicherheitssysteme

Funktionsprinzip FSD

KRUSE Feuerwehr-Schlüsseldepot (FSD) basic

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • Bewährtes KRUSE-Original
  • Modulare Bauweise
  • Zahlreiche Montageoptionen
  1. Objektschlüsselüberwachung (OSÜ)
  2. Integrierte LED-Depotbeleuchtung
  3. Türöffner mit Rückmeldekontakt
  4. Objektschlüssel-Statusanzeige
  5. Außentürüberwachung (Mikroschalter)
  6. Innentür für regionale FW-Schließung
  7. KRUSE VdS-Umstellschloss (optional)
  8. Schnäpper-Verriegelung der Außentür
  9. Anbohrschutzplatine mit Heizung
  10. Befestigungsschrauben für Blendrahmen
  11. Rundum-Sabotageschutz (optional)
  12. Montageflansch

Zu den Modellen

Allen Anforderungen gewachsen

Erfüllt die Forderung nach einem schnellen und gewaltfreien Objektzutritt für Einsatzkräfte der Feuerwehr.

Entlastet den Betreiber einer Brandmeldeanlage von der Verpflichtung, im Alarmfall rund um die Uhr Zutritt zu ermöglichen.

Ermöglicht der Feuerwehr eine schnelle Intervention, egal ob tatsächlicher Brand oder Fehlalarm.

Schützt durch Überwachungskontakte und Meldung eines Sabotagealarms vor Manipulationen.

Sorgt für Versicherungsschutz der hinterlegten Objektschlüssel durch VdS- zertifizierte Qualität.

VEREINFACHT: Ein- und Ausbau der OSÜ-Einheit

Viele Montageoptionen

Modularer Rundum-Sabotageschutz für den Einbau in Leichtbaufassaden und Hohlsäulen

Zahlreiche Hilfsmittel zur VdS-konformen Montage bei speziellen Ein-
bausituationen.

Zahlreiche Ausstattungs- und Überwachungsoptionen nach Anforderungen des Betreibers und der Feuerwehr.

Großer Lieferumfang: z. B. Montagematerial, Blendrahmen, Anschlusskabel und Schlüsselplomben.

Wir prüfen jede Bestellung und liefern Ihnen die Produkte immer nach Anforderung der regionalen Feuerwehr

So einfach funktioniert das KRUSE Feuerwehr-SchlüsselDepot

Die Außentür ist im Ruhezustand verriegelt

Schritt Nummer 1
Ansicht Außentür verriegelt

Freigabe des E-Öffners erfolgt nur im Alarmfall

Schritt Nummer 2
Ansicht Außentür offen

Mechanische Öffnung der Innentür durch Feuerwehr

Schritt Nummer 3
Ansicht Innentür offen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mehr erfahren

Akzeptiert

Top