Ihre Meinung ist uns wichtig! Zur Kundenzufriedenheitsanalyse
Home / Produkte / Objektzutritt und Orientierung / Feuerwehr- und Einsatz-SchlüsselDepots

Feuerwehr- und Einsatz-SchlüsselDepots

FSD Funktionsprinzip kennenlernen
Kruse Sicherheit - Kategoriebild KRUSE FSD basic

KRUSE FSD basic

Bewährtes Original mit schwenkbarem Innenblech – für bis zu 4 Objektschlüssel
Weiter
Kruse Sicherheit - Kategoriebild KRUSE FSD basic-st

KRUSE FSD basic-st

Mit starrem Innenblech – für bis zu 3 übergroße Objektschlüssel
Weiter
Kruse Sicherheit - Kategoriebild KRUSE FSD flex-L

KRUSE FSD flex-L

Großer Innenraum und zahlreiche Optionen – für bis zu 6 Objektschlüssel
Weiter
Kruse Sicherheit - Kategoriebild KRUSE FSD Zubehör

KRUSE FSD Zubehör

Original-Zubehör für KRUSE FW-SchlüsselDepots
Weiter
Kruse Sicherheit - Kategoriebild KRUSE Einsatz-SchlüsselDepot (ESD)

KRUSE Einsatz-SchlüsselDepot (ESD)

Schneller ohne Schlüssel - flexibler Objektzutritt im Alarmfall
Weiter
Kruse Sicherheit - Kategoriebild KRUSE EdelstahlSäule K1-K8

KRUSE EdelstahlSäule K1-K8

Zur freistehenden Montage des FSD basic/flex-L und FSE
Weiter
Kruse Sicherheit - Kategoriebild KRUSE WandSäule K9-K10

KRUSE WandSäule K9-K10

Hohlsäulen zur Aufputz-Wandmontage des FSD basic und FSE
Weiter
Kruse Sicherheit - Kategoriebild KRUSE FW-SchlüsselSchränke (FSS)

KRUSE FW-SchlüsselSchränke (FSS)

Intuitive und bedarfsgerechte Schlüsselausgabe für den Innenbereich
Weiter
Kruse Sicherheit - Kategoriebild KRUSE SchlüsselDepot K3/K5

KRUSE SchlüsselDepot K3/K5

FSD Klasse 1 zur Hinterlegung von Objektschlüsseln
Weiter
Kruse Sicherheit - Kategoriebild Weiteres Zubehör

Weiteres Zubehör

Weiter
KRUSE bietet mit den Feuerwehr- und Einsatz-Schlüsseldepots Lösungen für den gewaltfreien Objektzutritt im Einsatzfall. Als Standard im Alarmfall gewährleisten sie schnellen und gewaltfreien Objektzutritt für Einsatzkräfte und sorgen somit für eine reibungslose Intervention. Leicht erreichbare Schlüssel, modulare Bauweise. Eine Platzierung in der Rohbauphase lässt sich mithilfe einer Mauerzarge vornehmen. Die KRUSE Schlüsseldepots überwachen sicher ihre Objektschlüssel, ein zusätzlicher Sabotage-Schutz kann modular nachgerüstet werden. Neben den Schlüsseldepots bietet KRUSE freistehende Edelstahl-Säulen, Wandsäulen zur Aufputzmontage, Schlüsselschränke, Freischaltelemente (FSE), Adapter zur Verbindung mit der Brandmeldeanlage (BMA), Zubehör wie Schlüsselüberwachungen, Anschlusskabel, Blendrahmen, Mauerzargen, Leuchtmittel, Überspannungsschutz-Verteiler, Ankerplatten, Regenschutz, Reinigungs-Set, die Möglichkeit der seriellen Ansteuerung über FAT oder BMA. Eine individuelle Gravur der Feuerwehr-Schlüsselschränke ist ebenfalls möglich.

Kontakt

Bei Fragen oder Anmerkungen nehmen Sie gerne Kontakt auf über das Formular oder rufen Sie uns an!